Schollene an der Havel
Willkommen in Schollene
  HOME  |  KONTAKT |  IMPRESSUM  
Anzeige

Mit Martini in der Badewanne

Wo die m├Ąrkische Kiefer weite Fl├Ąchen mit dunklen W├Ąldern ├╝berzieht, wo Moor und Heide sich ber├╝hren, wo die blaue Havel in zahlreichen Windungen durch saftige Wiesen ihrer Vereinigung mit der Elbe zustrebt, wo der See wie Silber in der Sonne blinkt. Hier liegt Schollene, im Elb- Havelwinkel s├╝dlich von Havelberg.

Informieren Sie sich auf unseren Seiten ausf├╝hrlich ├╝ber den Ort und seine Umgebung, die reizvolle Natur und all das, was Schollene seinen Einwohnern und Besuchern zu bieten hat.

F├╝r Anregungen und Kritiken sind wir stets offen. Bitte benutzen Sie dazu unser Kontaktformular.

Wandernester
» Naturfreunde - Weg

Schollene mobil
Schollene mobil

Havelland Urlaub
» Urlaub im Havelland

» Alle Übernachtungen

Ferienwohnung Trauter
» Ferienwohnung Trauter

 

 Aktuelles:

Nussbaum auf dem neuen Dorfplatz in Neuwartensleben gepflanzt
(Heimatverein F├╝rstent├╝mer Neuwartensleben e.V.)
Nachdem vor einer Woche die Mitglieder des Heimatvereins F├╝rstent├╝mer Neuwartensleben e.V. das gemeindeeigene Grundst├╝ck hergerichtet hatten, haben sie am 3. Oktober einen Walnussbaum gepflanzt.

» weiter lesen

Umlagen zwingen Schollene in die Knie
(Volksstimme)
Zerknirscht sind die Gesichter der Schollener Gemeinderatsmitglieder, als sie die f├╝r 2020 geplanten Haushaltszahlen h├Âren. Denn das Minus der vergangenen Jahre w├Ąchst weiter an auf nunmehr 312 000 Euro! Und der Ausblick auf die kommenden Jahre bleibt d├╝ster, Licht am Ende des Tunnels ist nicht zu sehen.

» weiter lesen

Das alte Schollener Schulhaus wird zum Haus f├╝r die Betreuung von Senioren in Tagespflege umgebaut.
(Volksstimme)
W├Ąhrend Corona f├╝r den ambulanten Schollener Pflegedienst ÔÇ×mit HerzÔÇť viele Herausforderungen und f├╝r Inhaberin Sabrina M├╝ller Sorgen und schlaflose N├Ąchte mit sich brachte ÔÇô die ÔÇ×NebenbaustelleÔÇť lief reibungslos und steht kurz vor dem Abschluss.

Die ersten Umzugskartons sind gepackt und vom alten B├╝ro in der August-Bebel-Stra├če in das alte Schulhaus gebracht und ausgepackt worden. In sechs Wochen, am 1. September, er├Âffnet Sabrina M├╝ller das Haus f├╝r Tages- und auch Kurzzeitpflege. Senioren verbringen den Tag von 8 bis 16 Uhr zusammen mit anderen statt zu Hause in Einsamkeit. Und wenn pflegende Angeh├Ârige verhindert sind, gibt es vier Zimmer f├╝r den bis zu sechsw├Âchigen Aufenthalt mit Betreuung Rund-Um-die-Uhr.

» weiter lesen

Autor entf├╝hrt in das alte Schollene
(Volksstimme)
Von Kindheit und Jugend in der Seegemeinde Schollene handelt ein Buch, das jetzt im Dr.-Ziethen-Verlag Oschersleben erschienen ist. Autor ist Helmut Stein, der 1936 in Schollene geboren wurde und hier bis 1950 die achtklassige Dorfschule besuchte.

» weiter lesen

Spielparadies im Molkenberger Park
(Volksstimme)
Die Molkenberger Kinder erobern den neuen Spielplatz im Park und k├Ânnen gar nicht genug vom Rutschen und Schaukeln bekommen. ÔÇ×Schaukeln!ÔÇť Dem kleinen John Teller (2) kann es gar nicht hoch genug gehen! Er strahlt, als seine Mama ihm noch einen Schups gibt. Nebenan sitzt seine Schwester Pia, gerade ein Jahr alt, in der Nestschaukel, der Papi passt auf. Im Dezember von Kamern nach Molkenberg gezogen, kommen Tellers gern auf den neu angelegten Platz hinter der Alten Molkerei.

» weiter lesen

 © 2008 -2020 Gemeinde Schollene  | Letzte Aktualisierung am 29.12.2020 |  Heute ist der 08.03.2021  | 724848 Besucher